17. Dezember 2011:
Double Rainbow

Mann sieht Anfang 2010 einen doppelten Regenbogen. Und dreht total am Rad.

Für den Song wurde eine Technik namens Autotune benutzt, die es ermöglicht, beliebige (auch einfach gesprochene Worte) in eine bestimmte Tonlage zu bringen. Das Verfahren wird regelmäßig zum Weiterentwickeln von Memes benutzt. Nebenbei bemerkt: Auch bei "professionellen" Sängern ist das heutzutage sehr beliebt, um schiefe Töne glattzubügeln.